Schwerpunktziele - Trainings für "Führen" + "Verkaufen"

Ziele

In Zukunft noch bessere Resultate erreichen für die Mitarbeiter / innen, die Firma, sich selbst (aktives Gestalten, zielorientiertes Steuern, sichere entschlossene und entscheidungsfreudige Wirkung)

Wege zum Ziel

Fördern des kreativen Denkens
(u.a. "mehr" weg von: "dass haben wir schon immer so gemacht / noch nie so gemacht!")

  • Fördern des innovativen Handelns
  • Motivation für alle Mitarbeiter / innen durch Weitergabe der Eigenmotivation
  • Erarbeiten individueller Lösungen für jede / n Teilnehmer / in
  •  
  • "Werkzeugkoffer" zur direkten Umsetzung:
    ( Intervall-Training mit 5 Tagen über ca. ½ Jahr; z.B.: Geschäftsführer / Bereichs-L / Abteilungs-L / Gruppen-L / Team-L, jeweils Damen und Herren; i.d.R. 4 Tage über ca. 4-5 Monate für gewerbl. Führungskräfte = Produktion, Poliere, Schichtführer etc.)
  •  
  • analog auch für Verkaufstraining

Bereits im Training intensive Vertiefung der einzelnen "Werkzeuge" durch konkrete Praxisorientierung in Form von Übungen der Teilnehmer (Damen und Herren) untereinander wie auch mit dem Trainingsleiter selbst - danach gemeinsame Analysen und interaktives Erarbeiten des Optimums.